Skip links

Branding/Corporate Design

Deine Corporate Identity soll kein Zufall sein! Angefangen bei der Namensfindung über das Logo bis hin zum Farbkonzept und zur Bildsprache: Unsere Expertise liegt sowohl in der strategischen als auch visuellen Entwicklung deines Auftrittes und kommt an sämtlichen Touchpoints zum Tragen. Wir machen dein Unternehmen oder deine Marke sichtbar und erlebbar, damit du aus der Masse herausstichst.

Definition

Corporate Design

Das Erscheinungsbild eines Unternehmens – der Auftritt nach aussen

Das Corporate Design ist Teil der Corporate Identity und umfasst den visuellen Ausdruck, das «Kleid» eines Unternehmens. Ziel ist es, Inhalte, Werte und Kompetenzen sichtbar zu machen. Das vom Corporate Design entworfene Bild dient der Kommunikation und dem Botschaftstransfer. So können die entsprechenden Zielgruppen (Kunden, Mitarbeitende, Partner) gezielt angesprochen und abgeholt werden. Einschliesslich des Kommunikationsaspekts dient es der Identifikation – nach innen wie nach aussen – und damit der Abgrenzung zu Wettbewerbern. Insgesamt ist es ein bedeutendes Werkzeug für den nachhaltigen Erfolg jedes Unternehmens. Mit dieser Definition wird auch klar, dass ein Corporate Design mehr als «nur» ein Logo ist. Das Logo eines Unternehmens ist lediglich ein einzelner Baustein und muss in ein Gesamtkonzept eingebettet sein. Erst das Zusammenspiel der Elemente hat das Potenzial, welches benötigt wird, um die gewünschte Kraft zu entwickeln.

Icon Corporate Design
Stationery / Briefschaften Design für Northling
Iconography

Corporate-Design-Elemente

Folgende Elemente bilden gemeinsam das Corporate Design. Die genannten Elemente unterstützen sich gegenseitig und komplettieren im Zusammenspiel das Corporate Design. Sie stellen sicher, dass eine konsequente Kommunikation gegeben ist.

Firmenname / Markenname

Der Name ist oft einer der ersten Kontaktpunkte mit einem Unternehmen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Kommunikation inhaltlich wie auch auf der subjektiven und emotionalen Ebene bereits dort beginnt.

Im Prozess der Namenssuche (Naming) werden unterschiedliche Aspekte beleuchtet und anhand bewährter Kriterien getestet.

Typografie / Schriftbild

Die Schrift, welche ein Unternehmen einsetzt, kann durch ihren Stil und Ausdruck viel zu Charakter und Werten einer Marke aussagen – klassisch, sachlich, modern, rund, weich etc.

Icons / Ikonografie

Die Verwendung von Icons, welche auf das Corporate Design abgestimmt sind, komplettiert den Kommunikationsdesign-Baukasten. Im Idealfall erkennt man bereits bei der Betrachtung der Icons, um welches Unternehmen es sich handelt.

Logo / Brand-Mark

Ein Logo ist eine Art Bild oder Symbol, welches ein Unternehmen oder eine Organisation repräsentiert, verbildlicht, symbolisiert und visualisiert. Es hilft, eine Firma oder Marke zu identifizieren, ohne dass dabei zwingenderweise der Name sichtbar ist. Unterschiedliche Logotypen (hier liest du mehr zu den verschiedenen Typen) lassen sich bestimmten Kategorien zuordnen. Manche sind jedoch eine Mischform und bedienen sich Elementen aus unterschiedlichen Kategorien.

Bildkonzept / Bildwelt

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Bilder können auf subjektiver Ebene Emotionen und Botschaften vermitteln. Nicht nur der Inhalt (das Motiv) spielt dabei eine Rolle, sondern auch der Stil, die Komposition, die Stimmung, das Licht und das Farbklima.

Farbkonzept / Farbwelt

Farben sind kulturell und psychologisch aufgeladen. Sie kommunizieren bestimmte Werte und Eigenschaften eines Unternehmens auf Metaebene. Die Definition einer Farbwelt ist zentraler Bestandteil des Corporate Designs.

Gestaltungsraster / Grundregeln

Ein Gestaltungsraster (auch Layoutprinzip oder Grid genannt) definiert gewisse gestalterische Gesetzmässigkeiten und Verhältnisse, die die Kommunikation der Inhalte fördern. Mit einem durchdachten System wird ein Rahmen für Inhalte und deren Prioritäten definiert.

Brand-Guide / Design-Manual

Sämtliche Überlegungen, die in das Corporate Design einfliessen, werden in einem Manual festgehalten. Damit wird sichergestellt, dass alle Personen, die mit dem Corporate Design arbeiten, vom Gleichen ausgehen. Ausserdem wird der Rahmen definiert, in welchem sich die Kommunikationsmassnahmen bewegen können und dürfen. Somit wird dem Unternehmen bzw. der Marke eine langfristige Konsistenz gegeben, die sich über sämtliche Medien erstreckt.

Praxisbeispiele / Cases

Corporate Identity

Um dein Unternehmen bestmöglich und professionell zu präsentieren, evaluieren wir Kontaktpunkte zu den Zielgruppen und gestalten einen ganzheitlichen Auftritt. Dabei geht es darum, was der Kunde oder die Zielgruppe von deinem Unternehmen bzw. deiner Marke sieht und wahrnimmt – an sämtlichen Berührungspunkten. Ziel ist es, eine umfassende Corporate Identity und ein konsistentes Brand-Experience zu schaffen.

Wir bei Visuelle Fabrik erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden anhand von Fragebogen und Workshops eine passende Strategie, um ein ganzheitliches Erscheinungsbild mit hohem Wiedererkennungswert zu kreieren. Dabei greifen wir sowohl auf harte Fakten und Zahlen aus Marktanalysen und Umfragen zurück als auch auf sogenannte weiche Faktoren wie Emotionen und Stimmungen. Wichtig für einen konsequenten Auftritt sind sämtliche Aspekte der visuellen Wahrnehmung.

Wir denken vernetzt, nehmen nicht selten die Kundenperspektive ein und stellen auch mal kritische Fragen. Du findest in uns einen Partner, der den Weg gemeinsam mit dir geht. Wir sind offen, ehrlich und direkt und erwarten dasselbe von unserem Gegenüber.

1 1

STEP 1

Strategie-Workshop

Mittels Workshop werden das Warum, Wie und Was geklärt – Markenpersönlichkeit, Positionierung, Zielgruppen, Story und Inhaltsstrategie werden erarbeitet.

2 2

STEP 2

Brandingdesign

Mithilfe des Brandingdesigns werden Inhalte und Werte sichtbar gemacht sowie sämtliche Kommunikationsmedien definiert und gestaltet.

3 3

STEP 3

Launch, Begleitung, Marketing

Wir begleiten dich ganzheitlich und unterstützen dich gerne auch im Daily Business bei sämtlichen Kommunikationsmassnahmen.

Lass uns jetzt gemeinsam dein Projekt besprechen

Explore
Drag